Maria-Ward-Realschule Burghausen

 


Tel: +49 8677 91589-30 | E-Mail: mariaward-rs-burghausenat weiß gelbt-online.de

  • Wir stehen für ...

    Wir stehen für ...

    Innovative Unterrichtsformen | Spirituelle Ausrichtung des Schullebens | Schwerpunkt Elternarbeit | Offener Ganztag
  • Innovative Unterrichtsformen

    Innovative Unterrichtsformen

    Mit Teamteaching und bilingualen Einheiten im Sachunterricht erhöhen wir die Methodenvielfalt. Besondere Lernlandschaften animieren schon unsere Fünftklässler zum Tüfteln und Probieren und fördern ihre Kreativität.
  • Spirituelle Ausrichtung des Schullebens

    Spirituelle Ausrichtung des Schullebens

    Zahlreiche religiöses Aktivitäten wie ökumenische Gottesdienste, Besinnungs- und Schulpastoraltage betonen die christliche Prägung unserer Realschule.
  • Schwerpunkt Elternarbeit

    Schwerpunkt Elternarbeit

    Unsere Lehrerinnen und Lehrer sorgen dafür, dass sich Eltern als wichtiger Teil der Schulgemeinschaft wertgeschätzt fühlen. Der regelmäßige Austausch mit ihnen gehört zu unserer alltäglichen pädagogischen Arbeit. Weiterlesen ...
  • Offene Ganztagsbetreuung

    Offene Ganztagsbetreuung

    Der Unterricht findet wie gewohnt überwiegend am Vormittag im Klassenverband statt. Diejenigen Schülerinnen und Schüler, deren Eltern dies wünschen, besuchen dann nach dem planmäßigen Unterricht unsere Ganztagsangebote.
  • ... in familiärer Atmosphäre!

    ... in familiärer Atmosphäre!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Orientierungstage der Klassen 9 b und 9 c

In der Woche vor Pfingsten verbrachten die Klassen 9 b und 9 c mit ihren Klassenleitern Herrn Holzer und Herrn Blöchl sowie Frau Pittner und Frau Laubender jeweils zwei besinnliche Tage am Hochkönig. 

Die wunderbare Bergwelt rund um den Hochkönig im Salzburger Land lässt die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen in eine andere Stimmung kommen. Es ist fantastisch zu erleben, wie viele ruhiger werden und das Bergwandern und die Natur genießen. Da ist es dann auch egal, wenn ein paar Regentropfen fallen und der Kaiserschmarrn nach einem steilen Anstieg schmeckt einfach besonders gut, wenn man auf die Strapazen hinabblicken kann. Ganz selbstverständlich wird dann auch Rücksicht aufeinander genommen: auf Langsamere (Lehrerin) gewartet oder das schmerzende Bein gestützt. So wird nicht nur beim gemeinsamen Kochen das Miteinander gestärkt. Es ist auch Zeit und Raum, um sich gegenseitig besser kennen zu lernen und sich bei erlebnispädagogischen Spielen mit der Gemeinschaft in der Klasse zu beschäftigen.

Stefanie Pittner und Franz Holzner

 

Klasse 9 b  [31. Mai bis 2. Juni 2017]


Klasse 9 c  [29. bis 31. Mai 2017]

 


Aktuelles Schulleben

  • Alle
  • Fahrten
  • Projekte
  • Schulpastoral
  • Schüleraustausch
  • SMV
  • Sportliches
  • Veranstaltungen

SMV | Schülerteams | Projekte

  • 1
  • 2
  • 3

Schulberatung

  • 1

Praktika

  • 1
 

Login für Lehrkräfte

Zitate Maria Wards

  • Man soll nur dies fürchten, zu viel Furcht zu haben.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Schulhomepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.