Maria-Ward-Realschule Burghausen

 


Tel: +49 8677 91589-30 | E-Mail: mariaward-rs-burghausenat weiß gelbt-online.de

  • Wir stehen für ...

    Wir stehen für ...

    Innovative Unterrichtsformen | Spirituelle Ausrichtung des Schullebens | Schwerpunkt Elternarbeit | Offener Ganztag
  • Innovative Unterrichtsformen

    Innovative Unterrichtsformen

    Mit Teamteaching und bilingualen Einheiten im Sachunterricht erhöhen wir die Methodenvielfalt. Besondere Lernlandschaften animieren schon unsere Fünftklässler zum Tüfteln und Probieren und fördern ihre Kreativität.
  • Spirituelle Ausrichtung des Schullebens

    Spirituelle Ausrichtung des Schullebens

    Zahlreiche religiöses Aktivitäten wie ökumenische Gottesdienste, Besinnungs- und Schulpastoraltage betonen die christliche Prägung unserer Realschule.
  • Schwerpunkt Elternarbeit

    Schwerpunkt Elternarbeit

    Unsere Lehrerinnen und Lehrer sorgen dafür, dass sich Eltern als wichtiger Teil der Schulgemeinschaft wertgeschätzt fühlen. Der regelmäßige Austausch mit ihnen gehört zu unserer alltäglichen pädagogischen Arbeit. Weiterlesen ...
  • Offene Ganztagsbetreuung

    Offene Ganztagsbetreuung

    Der Unterricht findet wie gewohnt überwiegend am Vormittag im Klassenverband statt. Diejenigen Schülerinnen und Schüler, deren Eltern dies wünschen, besuchen dann nach dem planmäßigen Unterricht unsere Ganztagsangebote.
  • ... in familiärer Atmosphäre!

    ... in familiärer Atmosphäre!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Studienfahrt der 10 a nach Prag

Am Montag, den 16.09.2019 machten wir, die Schüler und Schülerinnen der Klasse 10 a, uns mit den Lehrkräften Frau Eder und Frau Rauner auf den Weg nach Prag.

 Dort angekommen hieß es zunächst einmal, die Zimmer zu beziehen und etwas Freizeit zu genießen. Danach erkundeten wir gemeinsam die Stadt.
Am darauffolgenden Tag war nach dem Frühstück eine dreistündige Stadtführung gebucht, bei der ein örtlicher Guide viele geschichtliche Hintergründe schilderte und reichlich Gebäude zeigte. Das Ende der Tour bildete ein Fußmarsch über die Karlsbrücke zum anderen Ufer der Moldau, wo Mittag gegessen und eingekauft werden konnte. Der Nachmittag war uns frei überlassen, in Kleingruppen konnten wir durch die Fußgängerzone schlendern.
Mittwochs begann der Morgen mit einer einstündigen Moldauschifffahrt auf dem Oberdeck einer kleinen Fähre, auf der wir Prag, bei herrlichem Wetter, in einer ganz anderen Perspektive sahen. Pünktlich um 13:30 Uhr kamen alle am Planetarium an, in welchem ein riesiges 360° Kino installiert ist. Nach einem kurzen Vortrag wurde ein faszinierender Film über die unendlichen Weiten des Weltalls gezeigt.
Am Donnerstag gingen wir zu Fuß vom Hotel zum Prager Fernsehturm und konnten in 94 m Höhe die Aussicht über die Hauptstadt Tschechiens genießen. Der Nachmittag stand allen wieder frei zur Verfügung, bis um 20:00 Uhr als besonderes Highlight Schwarzlicht-Minigolf anstand. Nachdem wir uns durch den Parkour gespielt hatten, stand am nächsten Tag schon wieder die Heimreise an. Am Nachmittag in Burghausen angekommen, wurden wir von unseren Eltern empfangen. Insgesamt war es eine zum Teil sehr anstrengende, aber sehr schöne Studienfahrt.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                Felix Schnurpfeil und Simon Reiter                                                                                                                                                                                   


Aktuelles Schulleben

  • Alle
  • Fahrten
  • Projekte

SMV | Schülerteams | Projekte

  • 1
  • 2
  • 3

Schulberatung

  • 1

Praktika

  • 1
 

Login für Lehrkräfte

Zitate Maria Wards

  • Man soll nur dies fürchten, zu viel Furcht zu haben.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Schulhomepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen